Marmoresin

Marmoresin ist ein Gemisch aus Marmorstaub und Polyesterharzen für den Außenbereich und kommt im Bauwesen für die Herstellung von Ausbaudetails zum Einsatz, wie:

MAUERABDECKUNGEN

TÜRSCHWELLEN- UND FENSTERBANKABDECKUNGEN

dopo

SÄULENABDECKUNGEN

ABLAUFRINNEN

DUSCHWANNEN

BLUMENKÄSTEN

Das Material ersetzt in jeder Hinsicht Marmor und Granit und bietet enorme Vorzüge:

  1. Es bietet bessere mechanische Eigenschaften, da die Mischung eigens hergestellt wird;
  2. Es ist vielseitiger und erleichtert somit die Herstellung von individuellen ästhetischen Lösungen und Formen;
  3. Es hat eine gleichförmigere Farbgebung;
  4. Es schützt vor eindringendem Wasser;
  5. Es kann splitterfrei zersägt und durchbohrt werden;
  6. Es ist für jeden Untergrund geeignet;
  7. Es erfordert keine Wartung nach dem Verlegen.

MARMORESIN® – COPRIMURO.NET ist EINMALIG

Das exklusive Material MARMORESIN von COPRIMURO.NET, Marmoresin®, ist anders, als vergleichbare marktübliche Baustoffe.

Und zwar deshalb, weil es das einzige reell zertifizierte Material ist, nach einem EINMALIGEN Verfahren hergestellt wird und heute als SPITZENPRODUKT in der Branche gilt (alles andere ist Imitation).

In der Tat sollte man bedenken, dass eine Mischung als Syntheseprodukt auch sehr heikel ist.

Faktoren wie Klima und Temperatur haben großen Einfluss auf das fertige Produkt. Deshalb kann nur dann eine perfekte Mischung erzielt werden, wenn während der besonders heiklen Vorbereitung, die aus den folgenden DREI PHASEN besteht, nicht bestimmte Vorkehrungen getroffen werden:

1. “Flüssiges“ Stadium: die erste Phase des Prozesses, in der die Rohstoffe sorgfältig ausgewählt, dosiert und in entsprechenden Mischern vermengt werden.

2. “Gel-Stadium”: die ENTSCHEIDENDE Übergangsphase, in der, je nach Nutzungsbestimmung, Klima, und Temperatur eine spezielle Dosis „Gelcoat“ und weitere (geheime) Stoffe zugegeben werden, um die gewünschte Wasserdichtheit und Farbe zu erzielen.

Anschließend wird das Gemisch in einen entsprechenden Behälter gegossen und von eventuellen Luftblasen befreit, welche die ästhetischen Eigenschaften und die mechanische Widerstandsfähigkeit des Endprodukts beeinträchtigen könnten.

3. “Festes” Stadium: die Endphase, in der das fertige Gemisch von unseren Technikern einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen wird und erst danach für die Fertigung des Endprodukts verwendet wird.


Die Farben MARMORESIN® – COPRIMURO.NET

Dank neuster Verfahren haben wir eine exklusive Methode entwickelt, um das Endprodukt (insbesondere Mauer- und Fensterabdeckungen) abschließend zu färben und zu behandeln, damit die Farbe:

  • so natürlich wie möglich aussieht
  • der Witterung standhält

Bei dieser Behandlung wird in der Hauptphase eine Schicht aus speziellen, mit Pigmenten versehenen Zweikomponentenharzen (Epoxid und/oder Polyester) in der Form aufgetragen.

Dadurch entsteht eine glatte, kompakte und porenfreie Oberflächenschicht, die das Bauteil schützt und als Barriere gegen Regenwasser, Sonneneinstrahlung und Salzluft fungiert.

Verfügbare Farben:


Der gesamte Fertigungsprozess der Reihe MARMORESIN® – COPRIMURO.NET, von den Rohstoffen bis zu den diversen Verarbeitungsphasen – ist zertifiziert und das Ergebnis von über 40 Jahren Erfahrung.

All dies bringt enorme Vorzüge mit sich:

PLANUNG 

  • Architekten und Bauingenieure haben die Garantie, Produkte mit zertifizierter Qualität vorzuschlagen,
  • erhalten technische Unterstützung vom Hersteller,
  • Weiterbildung,
  • werden kontinuierlich auf dem Laufenden gehalten;

EINBAU

  • Die zuständigen Plattenleger erhalten das erforderliche Material zum Verlegen, 
  • die Arbeit erfolgt schnell und einfach;

KUNDE

  • keine Wartung
  • keine witterungsbedingten Schäden und Verschleiß
  • hervorragende, langfristige Ästhetik 


DIE PRODUKTE AUS MARMORESIN DER REIHE MARMORESIN® – COPRIMURO.NET